Der Verein GAF

Die Grüne Alternative Freiburg – GAF besteht nicht nur aus den StadträtInnen, uns gibt es auch als Verein.

Ein Verein sind wir aber nur aus organisatorischen Gründen. Um bei uns aktiv werden zu können, ist es nicht nötig, Mitglied zu werden. Das geht auch ganz unbürokratisch, auch zeitweise oder nur zu bestimmten Themen – vorausgesetzt, du stimmst mit unseren Grundsätzen überein.

Wenn du der Meinung bist – etwas salopp und überspitzt gesagt –, dass Ausländer ins Ausland gehören, Frauen hinter den Herd, Menschen mit Behinderung gar nicht in die Gesellschaft, die Umwelt nur als Rohstofflager dient und linksradikal genauso schlimm ist wie rechtsradikal: dann bist du bei uns falsch!

Solltest du unsere Auffassung teilen, dass Rassismus, Sexismus, Antisemitismus und Homophobie oder kurz gesagt: die Diskriminierung von Menschen keinen Platz in unserer Gesellschaft haben sollte, dann passt du in den Grundsätzen schon mal gut zu uns.

Wenn du gerne mehr zu einzelnen Positionen wissen möchtest, z.B. wie wir zur Bildungspolitik, Wohnpolitik, Sozialpolitik, Verkehrs- und Umweltpolitik stehen, dann wirst du im Teil Programm 2014 fündig und kannst dir ein Bild über uns machen. Wenn du denkst, dass wir zusammenpassen oder Fragen hast, dann kontaktiere uns gern!

Wenn du uns finanziell unterstützen möchtest, kann eine Spende auf folgendes Konto erfolgen. Die Spende an den Verein Grüne Alternative Freiburg ist von der Steuer absetzbar.
Konto: Grüne Alternative Freiburg
IBAN: DE65430609677909293900
BIC: GENODEM1GLS